Details zu dekorativen Materialien–Aluminium-Verbundplatte

Der wissenschaftliche Name der Aluminium-Kunststoff-Platte wird auch als Aluminium-Kunststoff-Verbundplatte bezeichnet. Es ist eine dreischichtige Verbundplatte mit Kunststoff als Sternschicht und Aluminium auf beiden Seiten, und eine dekorative und schützende Beschichtung und einen Film auf der Oberfläche der Platte. Material.
Die marktübliche Größe ist 2 Meter 44 mal 1 Meter 22, selbstverständlich, andere Größen können auch nach Kundenwunsch angepasst werden, zum Beispiel, 2 Meter lang, 3 Meter lang, 4 Meter lang. Nach verschiedenen Spezifikationen, seine Dicke variiert von 1 mm zu 6 mm. Allgemein, die Dicke von 4 mm wird für den Außenbereich verwendet, und die Aluminium-Verbundplatte darunter 4 mm wird für den Innenbereich verwendet.Aluminium-Verbundplatte

Aluminiumverbundplatten können unterteilt werden in:
1 Klasse b 1 und Aluminium-Verbundplatten der Klasse A mit Feuerbeständigkeit
Diese Aluminium-Verbundplatte wird hauptsächlich für öffentliche Außen- und Innenräume verwendet, die einen Mandschurei-Brandschutz erfordern.
2 Antibakterielle und schimmelresistente Aluminium-Verbundplatte
Diese Art der Aluminiumverbundplatte wird meist in feuchten und schlecht belüfteten Räumen eingesetzt.
3 Aluminiumverbundplatte mit antistatischer Beschichtung
Diese Art von Aluminiumverbundplatten wird hauptsächlich in Computerkontrollräumen und anderen Räumen verwendet. Der Raum, der mit dieser Art von Aluminium-Verbundplatte dekoriert ist, erzeugt nicht leicht statische Elektrizität, und der Staub in der Luft haftet nicht an der Oberfläche dieses Dekorationsmaterials.

Entsprechend dieser Verwendung, es kann unterteilt werden in:
1 Bauholzwand Aluminium-Verbundplatte
Diese Art von Aluminiumverbundplatte erfordert, dass die Mindestdicke der Aluminiumhaut nicht geringer ist als 0.5 mm, und die Gesamtdicke ist nicht kleiner als 4 mm. Allgemein, Die Oberflächenbeschichtung verwendet die Fluorkohlenstoffharz-Technologie.
2 Werbung spezielle Aluminium-Verbundplatte
Diese Art von Aluminium-Kunststoff-Platte erfordert, dass die Dicke der oberen und unteren Aluminiumverkleidung nicht geringer ist als 0.2 mm, und die Gesamtdicke der Aluminium-Kunststoffplatte ist nicht geringer als 4 mm, und die Schicht besteht im Allgemeinen aus einer Fluorkohlenstoffschicht oder einer Polyesterschicht.
3 Aluminium-Kunststoffplatten für den Innenbereich
Die Dicke der Aluminiumhaut über und unter dieser Art von Aluminiumverbundplatte beträgt im Allgemeinen 0.2 mm, und die minimale Dicke ist nicht kleiner als 0.1 mm. Die Gesamtdicke dieser Aluminiumplatte beträgt im Allgemeinen 3 mm, und die Beschichtung eine Polyesterbeschichtung oder eine Acrylbeschichtung ist.

Denn die Qualität dieser Art von Alu-Verbundplatte ist nicht sehr gut, Es wird im Allgemeinen nicht an der Wand des dekorativen Raums verwendet, und das meiste davon wird auf der oberen Fläche des Raums verwendet, wie die verspiegelte Decke aus Aluminium-Verbundplatte.

Was sind also die Vorteile dieser Aluminium-Verbundplatte gegenüber Aluminium-Furnier??

Der Unterschied zwischen, es ist der preisvorteil. Der Preis von Aluminiumverbundplatten ist viel niedriger als der von Aluminiumfurnier.
Zweitens kann das Material vor Ort beliebig weiterverarbeitet werden, im Gegensatz zu Aluminiumfurnier, die einen langen Verarbeitungszyklus hat und im Werk angepasst werden muss.
Drittens ist die Ebenheit der Aluminiumverbundplatte besser als die des Aluminiumfurniers, wie die Spiegel-Aluminium-Verbundplatte, Das Sprühen von Aluminiumfurnieren kann nicht erreicht werden.
Vierte, Die schalldämmende und stoßdämpfende Wirkung der Aluminium-Verbundplatte ist besser als die des Aluminium-Furniers.Aluminium-Verbundplatte

Doch diese Alu-Verbundplatte hat auch ihre Nachteile, hauptsächlich drin:
1 Der Kern der Aluminiumverbundplatte ist ein schlechter elektrischer Leiter, der Strom kann nicht schnell durchfließen, und es wird leicht von Hochspannungsblitzen angegriffen.
2. Denn der Kern der Aluminium-Verbundplatte besteht aus Polyethylen-Material, es ist schlecht in Bezug auf die Feuerbeständigkeit, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit. Zur selben Zeit, Beim Verbrennen werden schädliche Gase freigesetzt, die menschliche Gesundheit ernsthaft schädigen.
3 Wenn die Biegefestigkeit zu groß ist, Die Oberfläche bricht und die Farbe fällt ab.
4 Denn diese Aluminium-Kunststoff-Platte ist eine Dekorplatte aus zwei Materialien, die Wärmeausdehnungskoeffizienten sind in der natürlichen Umgebung unterschiedlich, und die Platte wird leicht verformt, wodurch die ästhetische Wirkung der dekorativen Oberfläche beeinträchtigt wird.

So wählen Sie eine Aluminium-Verbundplatte?

Wählen Sie eine gute Aluminium-Verbundplatte, du musst es tun: Werfen Sie einen Blick auf die Prinzipien von zwei Messungen, drei Falten, vier Verbrennungen, und fünf wesentliche
Ein Blick: um zu sehen, ob die Oberfläche der Aluminiumverbundplatte glatt und glatt ist, ohne Wellen, und ob Mängel oder Kratzer vorhanden sind.
Zwei Seiten: messen, ob die Dicke der Aluminiumverbundplatte den internationalen Anforderungen entspricht. Allgemein, die innere Wandplatte ist 3 mm, die äußere Wandplatte ist im Allgemeinen mehr als 4 mm, und die Dicke von Aluminium sein muss 0.5 mm.
Drei Falten: Brechen Sie die Ecke der Aluminium-Kunststoff-Platte ab, um zu sehen, ob die Aluminium-Kunststoff-Platte leicht zu brechen ist. Wenn es leicht zu brechen ist, es ist kein Bekleidungsmaterial oder mit anderen Materialien gemischt.
Vier brennen: Wenn das Material in der Mitte der Aluminiumverbundplatte vollständig verbrannt ist, es bedeutet, dass es sich um ein echtes Chargenmaterial handelt. Wenn nach dem Brennen Verunreinigungen vorhanden sind, es ist eine minderwertige Aluminium-Verbundplatte.Aluminium-Verbundplatte
Fünf Anforderungen: Es ist der Qualitätsprüfbericht des Herstellers anzufordern, sowie die internationale Qualitätssystemzertifizierung.