3003 Aluminium vs 3004 Aluminium

3004 Aluminiumlegierung ist eine Legierung aus der Familie der geschmiedeten Aluminium-Mangan-Legierungen (3000 oder 3xxx-Serie). Es ist ähnlich wie die 3003 Legierung, außer der Zugabe von ca. 1% Magnesium. Es kann kalt bearbeitet werden (aber nicht, im Gegensatz zu einigen anderen Arten von Aluminiumlegierungen, Hitzebehandelt) um Härtegrade mit höherer Festigkeit, aber geringerer Duktilität herzustellen. Wie die meisten anderen Aluminium-Mangan-Legierungen, 3003 is a general-purpose alloy with moderate strength, gute Verarbeitbarkeit, and good corrosion resistance. It is commonly rolled and extruded, but typically not forged. Als Knetlegierung, it is not used in casting.

3003 Aluminiumblech ist eine sehr kostengünstige Sorte, da es erhebliche Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit kombiniert, mit attraktivem Finish. Es wird für Stanz- und Umformteile verwendet und kann mit mechanischen und organischen Oberflächen veredelt werden.

das 5052 Aluminiumlegierung wird verwendet, um Getränkeverschlüsse ohne Innendruck herzustellen. Der Rohstoff ist 5052 H19 Aluminiumblech, das Material wird zuerst oxidiert, um die Beschichtungshaftung und Korrosionsbeständigkeit zu verbessern. Nachdem die beiden Seiten bemalt sind, der Dosendeckel ist geformt. So 5052 Aluminium ist ein weiteres Material zur Verarbeitung von Verschlüssen. 5052 Aluminiumblech hat eine gute Oxidationsfärbewirkung, ausgezeichnete Metallstruktur und Härte, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit, lange Lebensdauer, und wird häufig in High-End-Handygehäusen verwendet, High-End-Klimagehäuse und andere Bereiche mit hohen Anforderungen an Oxidation und Metallstruktur.