Was ist 1100 h14 aluminiumblech?

Aluminium ist aufgrund seiner Wirtschaftlichkeit eine äußerst beliebte Wahl für Blechlieferanten, flexible Natur, und Auswahl an Optionen und Qualitäten. Zum Beispiel, hochfestes Aluminium kann für die Luft- und Raumfahrtindustrie spezialisiert werden, während korrosionsbeständige Aluminiumlegierungen ideal für Marineanwendungen sind. Es ist sehr gut schweißbar, bearbeitbar, und witterungsbeständig. Zu den gängigen Aluminiumsorten gehören: Grade 1100-H14 — 1100-H14 aluminum offers the best ductility for welding and deep draws, aber die niedrigste Stärke. Es ist kommerziell rein, mit hoher Chemikalien- und Witterungsbeständigkeit, macht es beliebt für chemische Verarbeitungsanwendungen. Sorte 3003-H14 — Stärker als die 1100 Grad, diese Art von Aluminium ist noch formbar, kostengünstig, schweißbar, und korrosionsbeständig. Es ist beliebt für Lagerlösungen wie Schränke oder Tanks, und eignet sich gut zum Stanzen und Zeichnen. Sorte 5052-H32 – Ein viel stärkeres Aluminiumblech, 5052 bietet noch Schweißbarkeit, Korrosionsbeständigkeit und gute Umformbarkeit, obwohl es am besten für Anwendungen wie Tanks oder Chassis geeignet ist. Sorte 6061-T6 — Weniger form- und schweißbar als die anderen Sorten, 6061 ist eine wärmebehandelte Strukturaluminiumlegierung, die sich ideal für Flugzeuganwendungen eignet. Es ist das stärkste dieser Liste, und ist auch in Yachten zu finden, Autoteile, Fahrräder, und Schusswaffen. Aufgrund seiner Flexibilität und vielen Variationen, Aluminiumblech ist eine ausgezeichnete Materialwahl für strukturelle und mechanische Anwendungen. Sogar eine spezielle Legierung wie 6061 kann durch Anlassen weiter manipuliert werden, um eine besondere Festigkeit oder Schweißbarkeit zu erreichen.

Aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften Aluminiumblech & Platte ist ein geschätztes und begehrtes Edelmetall für viele verschiedene industrielle Anwendungen, einige davon beinhalten: Roofing Gutters Wall panels Aerospace Transportation Construction

“Was ist der Unterschied zwischen Aluminiumlegierungen? 3003 und Aluminium 5052? Wenn das auch noch nach Alu klingt 5052 das liegt daran, dass beide Legierungen ähnliche Eigenschaften erhalten. jedoch, das 5052 Legierung hat eine höhere Festigkeit und eine größere Korrosionsbeständigkeit (einschließlich Salzwasser). Sein Hauptlegierungselement ist Magnesium. Magnesium überwindet die korrosiven Wirkungen des in der Legierung vorhandenen Eisens. Es hat auch bessere Verarbeitungseigenschaften als die 3003 Legierung. Diese Eigenschaften machen Aluminium aus 5052 eine großartige Passform für Lebensmittelverarbeitungsgeräte und LKW-Anhänger sowie Meeres- und Wassermerkmale.”