Tiefbearbeitungsmodus für Aluminiumplatten und häufige Probleme

Tiefenverarbeitungsmodus:

1. Oberflächenbehandlung: Beizen, alkalisches Waschen, organische flüssige reinigung, Polieren, Polieren, Arbeiten in flüssigem oder gasförmigem Medium, Galvanik, anodische Oxidation, elektrolytische Färbung, Glasur (Rollenbeschichtung, sprühen), Drucken, Prägung, Zeichnung, Radierung;

2. Klasse zum Stanzen von Hardware: Stanzen, Bördeln, Bördeln, Eisstockschießen, Biegen, stempeln, erweitern, Spinnen, flaring, shrinking, rollen, Zeichnung, thinning and stretching;

3. Joint class: Schweißen, bonding, riveting;

4 Heat treatment: baking, Backfarbe;

Tiefbearbeitungsmodus für Aluminiumplatten und häufige Probleme

Tiefbearbeitungsmodus für Aluminiumplatten und häufige Probleme

Frequently asked Questions:

1. Bending and cracking

Der Unterschied zwischen, we need to confirm whether the end user is out of range, das ist, whether the bending R Angle exceeds the national standard. We don’t recommend going out of range, especially far out of range. If bending and cracking are caused far beyond the range of use, the user is at his own risk.

Zusätzlich, Es ist sehr schwierig, eine 6,0 mm dicke Platte bei oder nahe 0 T zu biegen, unter der Voraussetzung, dass die mechanischen Eigenschaften einer 6,0 mm dicken Platte von 5052H32 und dünne Platte von 2,0 mm sind gleich. In vielen kleinen Endverbraucherfabriken oder Werkstätten mit schwacher technischer Stärke, weil der Klingentyp der Biegemaschine nicht viel ist, und die Klinge ist scharf, gewöhnt an Faltblech oder einfache Faltstahlplattenerfahrung, und jetzt faltet sich auch die Aluminiumplatte, führen oft zu schwerwiegenden Überschreitungen des Anwendungsbereichs, Biegen von Aluminiumplatten. jedoch, this situation is not absolute. If the bending property of the aluminum sheet from the aluminum factory fluctuates from batch to batch, the bending property of the supply is at a peak and can be folded over.

2. Punching cracking

The reasons for the cracking are more complex, and there are also some problems in the stamping itself, wie zum Beispiel: large local drawing of the mold design, uneven mold clearance, poor lubrication of the mold, improper holding force and so on. There are problems in the material itself, such as improper matching of material thickness tolerance and mold clearance, poor plasticity of the material and poor impact resistance.

Zusätzlich, there is another situation, das ist, there is a potential customization of aluminum, das ist, not all qualified GB O aluminum plate can be stamped. In order to avoid stamping cracking, under the premise of certain materials, Eine Optimierung des Stempelprozesses kann die Wirkung verbessern. Aber das Aluminium muss qualifiziert sein. Wenn es unqualifiziert ist, egal wie fest man drückt, Es ist schwierig sicherzustellen, dass es nicht reißt. Unter der Prämisse des festen Stempelprozesses, Eine weitere Optimierung des Aluminiumherstellungsprozesses und der Qualitätskontrolle wird sich positiv auswirken.